Herzlichen Dank zum Ende meiner 23 Jahre im Landtag - Bitte unterstützen Sie unseren neuen Braunschweiger CDU-Abgeordneten Oliver Schatta!
Umfragen
Die Niedersächsische Landesregierung hat sich dafür ausgesprochen, dass eine vergleichende Prüfung von konventionellen und energiesparenden Leuchtmitteln notwendig gewesen wäre. Demnach hätten noch bevor das Verbot der klassischen "Glühbirne" in Kraft getreten ist, alle technischen, ökologischen, wirtschaftlichen und gesundheitlichen Auswirkungen geklärt sein müssen.
Sind Sie persönlich für einen allgemeinen Einsatz von energiesparenden Leuchtmitteln?
Ja, denn Energiesparlampen sind in jedem Fall die sparsamere und somit umweltfreundlichere Wahl
Teils/Teils, man sollte in jedem Fall entscheiden können, denn der Einsatz von klassischen Glühbirnen kann auch sinnvoll sein.
Nein, denn die Kosten und Nachteile von Energiesparlampen heben ihre Vorteile auf
Keine Meinung